Ätherische Öle

Ätherisches Lavendelöl

Lavendelöl ist ein Wunderöl und eins der bestverträglichen Öle überhaupt. Es durchblutet die Haut stärker und fördert die Selbstheilungskraft und die Neubildung von Zellen in der Haut. Diesem Effekt wird auch zugeschrieben, dass Schwangerschaftsstreifen besser abheilen können und die Narbenbildung vermindert wird. Zudem beruhigt der Lavendelduft Körper und Geist.

Probiere den Beauty Balm FAITH mit Lavendel.

Ätherisches Zitronenverveineöl

Zitronenverveine, auch Eisenkraut genannt, erfrischt und regt an, besonders die Hirnfunktionen und die Konzentration werden gestärkt. Der Duft schenkt zudem frische Kraft und Durchhaltevermögen. Das Öl wird oft als ein Naturmittel, welches die Haut strafft und glättet, eingesetzt. Es wird ihm nachgesagt, dass es Schlaffheit beseitigt und die Elastizität der Haut erhöht.

Probiere unser Kräuter Body Scrub JUSTICE mit Zitronenverveine.

Ätherisches Orangenöl

Nebst seiner stimmungsaufhellenden Eigenschaft und dem erfrischenden Duft hat ätherisches Orangenöl die Fähigkeit Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsel zu regulieren und somit Cellulite zu bekämpfen. Es regeneriert zudem das Gewebe und verbessert das Hautbild sowie die Elastizität der Haut.

Probiere die Shea Body Butter BLESSING mit Orange.

Ätherisches Ylang Ylangöl

Bekannt wurde Ylang Ylang, als Grundduftnote des Parfüms Chanel Nr. 5. Es hat aber nicht nur einen herrlichen blumigen Duft, sondern auch eine psychologische Wirkung. Das Öl sorgt auch für Beruhigung und wirkt entspannend auf den Geist. Zudem wird ihm eine sinnliche und aphrodisierende Wirkung nachgesagt.

Probiere das blumige Body Scrub PATIENCE mit Ylang Ylang.