Kaltgepresste Pflanzenöle

Kaltgepresste Pflanzenöle sind pure Power für unsere Haut. Durch das schonende Pressverfahren bleiben Vitamine und andere wertvolle Inhaltsstoffe im Öl enthalten. Pflanzenöle haben ganz viele verschiedene Charakteren. Die Einen lassen sich gut auf der Haut verteilen und ziehen schnell ein, andere wiederum sind schwer , gar zähflüssig oder ziehen nur ganz langsam ein. In Kombination mit Sheabutter können sich die einen Öle entfalten und ergänzen die Eigenschaften des Sheabutters auf eine schöne Art und Weise.

Mandelöl

Mandelöl hat einen hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren und wertvollen Vitaminen. Diese hautverwandten Fettsäuren sind sehr mild und anti-irritativ wirksam. Gerade deshalb werden sie von empfindlicher Haut sehr gut vertragen. Die Eigenschaften der Inhaltsstoffe sorgen für ein weiches Hautgefühl und verbessern dadurch das Erscheinungsbild der Haut.

Beauty Balm FAITH mit Mandelöl probieren.

Sanddornfruchtfleischöl

Sanddornfruchtfleischöl ist reich an Omega-Fettsäuren, die sich besonders bei angeschlagener und unreiner Haut nützlich machen. Die Konzentration von Vitamin C in diesem Öl bietet reichlich antioxidativen Schutz, glättet die Haut und vermindert Fältchen. Unter anderem gut geeignet ist es für reifere Haut da es hauteigene Stoffwechselprozesse und die Neubildung von Zellen anregt.

Shea Body Butter BLESSING mit Sanddorn probieren.

Kokosnussöl

Kokosnussöl ist eine tolle Ergänzung zu Sheabutter und von Vielen durch seinen leckeren Duft geschätzt. Mit seiner Kombination an Inhaltsstoffen ist es ein hochwertiges Öl mit antimikrobieller Wirkung. Die darin enthaltene Laurinsäure ist in der Lage Bakterien, Viren und andere Keime zu vernichten. Ebenso schützt das Öl die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Shea Body Butter JOY mit Kokosnussöl probieren.

Ätherische Öle

Ätherische Öle wirken auf ganzheitliche Art und Weise auf uns Menschen. Sie können uns aufheitern, entspannen und unsere Gesundheit und Wohlbefinden fördern. Gewisse Öle sind mit einer Hausapotheke gleichzusetzen. Beispielsweise ätherisches Lavendelöl, ein vielseitig einsetzbares Wundermittel. Unser absoluter Liebling!
Wir verwenden nur ätherische Öle aus bester Qualität, naturbelassen, meist aus Bio-Anbau und Bio- Wildsammlung.

Ätherisches Lavendelöl

Lavendelöl ist ein Wunderöl und eins der bestverträglichen Öle überhaupt. Es durchblutet die Haut stärker und fördert die Selbstheilungskraft und die Neubildung von Zellen in der Haut. Diesem Effekt wird auch zugeschrieben, dass Schwangerschaftsstreifen besser abheilen können und die Narbenbildung vermindert wird. Zudem beruhigt der Lavendelduft Körper und Geist.

Probiere den Beauty Balm FAITH mit Lavendel.

Ätherisches Zitronenverveineöl

Zitronenverveine, auch Eisenkraut genannt, erfrischt und regt an, besonders die Hirnfunktionen und die Konzentration werden gestärkt. Der Duft schenkt zudem frische Kraft und Durchhaltevermögen. Das Öl wird oft als ein Naturmittel, welches die Haut strafft und glättet, eingesetzt. Es wird ihm nachgesagt, dass es Schlaffheit beseitigt und die Elastizität der Haut erhöht.

Probiere unser Kräuter Body Scrub JUSTICE mit Zitronenverveine.

Ätherisches Orangenöl

Nebst seiner stimmungsaufhellenden Eigenschaft und dem erfrischenden Duft hat ätherisches Orangenöl die Fähigkeit Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsel zu regulieren und somit Cellulite zu bekämpfen. Es regeneriert zudem das Gewebe und verbessert das Hautbild sowie die Elastizität der Haut.

Probiere die Shea Body Butter BLESSING mit Orange.

Ätherisches Ylang Ylangöl

Bekannt wurde Ylang Ylang, als Grundduftnote des Parfüms Chanel Nr. 5. Es hat aber nicht nur einen herrlichen blumigen Duft, sondern auch eine psychologische Wirkung. Das Öl sorgt auch für Beruhigung und wirkt entspannend auf den Geist. Zudem wird ihm eine sinnliche und aphrodisierende Wirkung nachgesagt.

Probiere das blumige Body Scrub PATIENCE mit Ylang Ylang.